Projektankündigung weact

Hier siehst du das Logo von weact Bensheim.

Fabian Salars Erbe e.V.

2. Juni 2023

Im Rahmen des Projektes „weact: Rassismus entgegentreten und diskriminierungsfreie Gesellschaft mitgestalten“ vom Bundesverband Netzwerke von Migrant*innenorganisationen e. V. (NeMO) werden aktuell an 11 Standorten Anlauf- und Beratungsstellen für von Rassismus und Mehrfachdiskriminierung Getroffene eingerichtet. Zeitgleich erfolgt die Weiterbildung der projektbezogenen rassismuskritischen community-basierten Berater*innen. Am Standort Südhessen eröffnet voraussichtlich im September 2023 das Büro weact-Bensheim in der Mittleren Hasengasse 13.

Fabian-Salars-Erbe e. V. mit seinen Mitarbeitenden berät parteiisch sowie differenz- und kultursensibel in persönlichen Gesprächen, aber auch per Mail, telefonisch oder digital. Die Beratung folgt einem intersektionalen und machtkritischen Ansatz. Auf Wunsch erfolgt die Beratung aufsuchend.

„Rassismus wirkt sowohl individuell als auch institutionell, strukturell und als Ideologie“

Tupoka Ogette

Um institutionellen und strukturellen Rassismus sichtbar zu machen, erarbeiten wir innerhalb von Denkfabriken und Steuerungsgruppen diskriminierungskritische Öffnungsprozesse in und mit den Kommunen. Denn Dialoge reichen nicht aus – wir formulieren Handlungsempfehlungen für Kommune, Land und Bund.

Gemäß Angela Davis: „In einer rassistischen Gesellschaft reicht es nicht aus, nicht rassistisch zu sein. Wir müssen anti-rassistisch sein.“

Solidarische Grüße aus Bensheim

Alicka & Aylin (rassismuskritische, community-basierte Beraterinnen)

Kontaktdaten:

Festnetz-Telefon
O625I 8533556

Alicka
Mobil: OI5I-68586563
Mail: alicka(at)fabiansalarserbe.de

Aylin
Mobil: OI5I-2OI5II9I
Mail: aylin(at)fabiansalarserbe.de

Hier siehst du Alicka und Aylin von weact Bensheim.

weact – Ein Projekt des

in Kooperation mit

Dies ist das Logo von Fabian Salars Erbe. Es zeigt eine Hand, die Peace zeigt und ein Herz hält.

Mehr von uns …

Pressemitteilung vom 20.01.2024

Pressemitteilung vom 20.01.2024

DEMOKRATIE VERTEIDIGEN - BERGSTRASSE GEGEN DEN RECHTSRUCK!GEMEINSAM GEGEN RECHTS!Heppenheim, 20. Januar 2024 Am...